Die Gründer

Bild: DANKBAR mannheim | Max Freudenberg Musiker

Max Freudenberg

Mein Name ist Max Freudenberg und ich bin 28 Jahre alt und in Mannheim aufgewachsen. Als leidenschaftlicher Musiker und gelernter Handwerker bringe ich meine Ideen und Kreativität in die DANKBAR ein. Seit 6 Jahren bin ich Gitarrist, Sänger und Fronter der Band Bad Image Company. Seit ein ein paar Monaten bin ich auch als Solokünstler tätig. Das erste Album meiner Band wurde im Oktober 2016 released.

 

Als Musik und Kunst liebender Mensch möchte ich eine Plattform schaffen, um Kulturelles wieder mehr aufblühen zu lassen. Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie schwer es für angehende Künstler und Musiker sein kann und möchte ihnen die Hand reichen. Und gleichzeitig haben die Besucher der DANKBAR auch etwas davon. Ich stelle mir einen Ort der Kommunikation und des Netzwerkens vor und bin schon jetzt sehr gespannt auf die entstehenden Synergien. Selbstverständlich werden auch ich und meine Band in den Räumen der Kultbar an verschiedenen Tagen im Jahr auftreten.

Bild: DANKBAR mannheim | Verena Freudenberg Künstlerin

Verena Freudenberg

Ich bin 28 Jahre alt und habe mein Masterstudium der Architektur 2011 abgeschlossen. Mehrere Jahre war ich erfolgreich als Architektin in der freien Wirtschaft tätig. Darüber hinaus habe ich auch in London gearbeitet und eine inspirierende Zeit verbracht. Schon immer war ich sehr an Kunst und Musik interessiert. Nun möchte ich mit meinen Ideen und mit meinem Gestaltungstalent einen Ort schaffen, um Kultur zu fördern und gleichzeitig anderen und auch mir selbst eine Möglichkeit zur Entfaltung geben.

 

Ich ein sehr aufgeschlossener und kontaktfreudiger Mensch. Jetzt schon freue ich mich darauf, mit anderen in den Dialog zu gehen und neue Erfahrungen zu sammeln. Auch werde ich mich in der DANKBAR durch innovative Workshops und Seminare einbringen.

 

Ich bin gespannt, wie sich dieses spannende Projekt entwickeln wird. Gemeinsam mit euch werden wir etwas Gutes schaffen und die Idee zum Aufblühen bringen.


Das Team

Die DANKBAR family kümmert sich um die Organisation des Ladens und besteht zum Großteil aus ehrenamtlichen Helfern, die sich einbringen, um die Idee und das Konzept zu unterstützen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für euer Engagement.

Ohne DANKBAR family - keine DANKBAR!!!